+48 792 101 777
          PL | EN | DE
Menu
Regeln
subtytuł DE
Scroll
Book Now
Loading...

Regeln

Nachfolgend können Sie beantragen, dass Ihnen Ihre auf dieser Website erhobenen personenbezogenen Daten per E-Mail zugesandt werden.




Nachfolgend können Sie die Dienste durchsuchen, die Ihre persönlichen Daten auf dieser Website sammeln. Überprüfen Sie die Dienste, die Sie vergessen wollen. Dadurch wird eine Anfrage an den Website-Verwalter gesendet. Sie werden dann per E-Mail benachrichtigt.
WP Kommentare
WordPress Kommentare sind Daten, die von Benutzern in Kommentaren eingegeben werden
WordPress Beiträge
WordPress postet Autorendaten
WP-Benutzerdaten
WordPress-Benutzerdaten werden als Benutzermetadaten in der Datenbank gespeichert
Nachfolgend können Sie eine Anfrage an den Webmaster senden, um Ihre Daten zu berichtigen. Geben Sie ein, was Sie korrigiert werden soll. Sie werden dann per E-Mail benachrichtigt.
Nach art. 13 der Allgemeinen Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten von 27
April 2016 (Gesetzblatt UE L 119 vom 04/05/2016), informiere ich dass:
1) Der Administrator Ihrer persönlichen Daten ist Friends Investeam S.C. ul. Ruska 49, 50-079 Wrocław
2) Kontakt mit dem Datenschutzbeauftragten Jakub Mizera - info@urbanapartments.pl
3) Ihre persönlichen Daten werden verarbeitet, um Hoteldienstleistungen zu nutzen
- gemäß § 6 Abs. 1 lit. b der allgemeinen Verordnung über den Schutz personenbezogener Daten
vom 27. April 2016
4) Empfänger Ihrer persönlichen Daten werden nur Unternehmen sein, die dazu berechtigt sind
Erlangung personenbezogener Daten auf der Grundlage von Rechtsvorschriften und Einrichtungen
Teilnahme an der Erbringung von Dienstleistungen
5) Ihre persönlichen Daten werden für einen Zeitraum von 10 Jahren gespeichert
6) Sie haben das Recht, vom Administrator Zugriff auf persönliche Daten zu verlangen,
das Recht zur Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung und des Rechts auf Übertragung
Daten
7) Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen
8) Die Bereitstellung personenbezogener Daten ist freiwillig, jedoch kann die Verweigerung der Datenabgabe erfolgen
zu einer Ablehnung der Dienstleistung / des Vertrags führen